1. Februar 1958 :
Vorgründung: Erster Kammeradschafts-Abend

Erstellt von am 26.November 2019, zuletzt aktualisiert Achim am 19. März 2022 um 13:19

Am 1. Februar fanden sich zwölf Trachtler im Café des Neuwirts ein. Gottfried Tome, Josef Nagler, Rosa Nagler, Werner Peischl, Peter Stangl, Maria Stangl, Rusi Maschke, Lotte Berger, Ludwig Haim, MariaWeber, Wolfgang Sturm und Edgar Beck. Es wurde geplattelt und getanzt, aber auch Schnaderhüpferl gesungen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Sebastian Hiereth. Diese Anfänge unseres Vereines wurden von unserem im August 2004 leider verstorbenen Gründungs- und Ehrenmitglied Josef Nagler fein säuberlich in einem kleinen Büchlein handschriftlich festgehalten.



Wenn Du auf unserer Site registriert&angemeldet bist,
kannst Du hier ein Memo (von "Memory" = Erinnerung) mit Deinen Gedanken zu dem Beitrag veröffentlichen - also Lob, Tadel oder auch einfach Grüße..
Bitte denk daran: Die Welt liest mit, also vermeide möglichst Kommentare/Formulierungen, die Dir später peinlich sein könnten!
Dein Beitrag wird jedenfalls noch von uns geprüft und dann freigeschaltet/veröffentlicht.

Ich möchte dazu was loswerden: